Regelmäßige Treffen:

Wir treffen uns jeden 1. Dienstag im Monat um 20 Uhr im Gasthaus “Zur Krone”, Ahlersbacher Straße 17, 36381 Schlüchtern-Herolz. Die Treffen werden unter der Rubrik "Unsere nächsten Aktivitäten" angekündigt.
Gäste und Interessenten sind immer herzlich willkommen.

Unsere nächsten Aktivitäten:

17. September 2017

 

5. Früh(zünd)schoppen

 

Ab 10.00 Uhr
am Acisbrunnen Frühshoppen für alle Oldtimer-Freunde

10. Oktober 2017

 

8. Monatstreffen


ab 20.00 Uhr, Gaststätte "Zur Krone" in Herolz
"Ausrollen" 18.30 Uhr Tegut

15. Oktober 2017

 

6. Früh(zünd)schoppen

 

--> Abschlussfahrt, letzter Früh(zünd)shoppen für dieses Jahr


Ab 10.00 Uhr
am Acisbrunnen Frühshoppen für alle Oldtimer-Freunde

Kalender

September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelles Wetter

DEUVET Briefe, Dokumente, Rundschreiben & mehr...


Hier finden Sie ausfürliche Informationen zur DEUVET CARD:

 

http://deuvet.de/deuvet/deuvet-card/

 



Liebes Clubmitglied,

Viel Zeit investiert derzeit DEUVET-Präsident Peter Schneider in das Thema der Verlängerung von technischen Untersuchungsfristen. Der DEUVET als Mitglied der Historic Vehicle Group in Brüssel versucht seitdem seine Kontakte zu den deutschen Landesparlamenten zu nutzen, um notwendige Informationen zu diesem Sachthema zu vermitteln.

Weitere Details dazu  sowie das Protokoll der Anhörung erhalten Sie in dem Anhang.

Beste Grüße aus dem Chiemgau

 

(per E-Mail am 21.02.2017)

 


Liebes Clubmitglied,

 

Der Wunsch der Oldtimer-Besitzer mit einem H-Kennzeichen, ebenfalls eine wiederkehrende Saisonzulassung zu beantragen, war bisher in der StVZO, der Straßenverkehrszulassungsordnung, nicht vorgesehen. Damit blieben historische Fahrzeuge mit Saisonzulassung in Umweltzonen ausgesperrt.

Diese Ungleichbehandlung sollte beendet werden. Nach einer Information des VDA (Verband der Automobilindustrie) sind ab sofort auch Oldtimerkennzeichen als Saisonkennzeichen möglich. Diese erfolgreiche Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung wurde am 10.Februar 2017 vom Deutschen Bundesrat in letzter Instanz verabschiedet, nachdem bereits in der 953. Sitzung des Bundesrats die in Drucksache 770/16 vorgeschlagene Dritte Verordnung zur Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften beschlossen worden war. In der schwerpunktmäßig auf die internetbasierte Zulassungsform eingehenden Verordnung wird u. a. ausgeführt, dass Oldtimer mit H-Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen ausgeführt werden können.

Diese Zulassungseinschränkung wird sicher reduzierte Einnahmen der Kraftfahrzeugsteuer ergeben. Der VDA zitiert hierzu einen Kommentar zur Änderung der FZV: „Mit der Neufassung …  soll klargestellt werden, dass die Kombination von Oldtimerkennzeichen und Saisonkennzeichen zulässig ist. Stimmen in der Literatur hatten anderes aus einer älteren Gesetzesbegründung hergeleitet. Für ein Verbot dieser Kombination ist aber kein sachlicher Grund ersichtlich.“

 

(per E-Mail am 16. Februar 2017)

 

 


Liebes Clubmitglied,

 

Erneut initiierte der DEUVET ein Gespräch beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in Berlin. Neben dem DEUVET-Präsidenten Peter Schneider beteiligten sich an diesem 16. Januar 2017 der Parlamentarische Staatssekretär Norbert Barthle, sein persönlicher Referent Dr. Stefan Ewert sowie der Technische Regierungsdirektor Christian Theis. Die DEUVET-Runde diente der Abstimmung aktueller Themen bei historischen Kraftfahrzeugen.

Ausführliche Information darüber sowie die vom Verkehrsministerium zusammengestellten Fragen und Antworten finden Sie in den beiden nachfolgend zum Herunterladen bereitgestellten pdf-Dokumenten.

 

(per E-Mail am 09. Februar 2017)